Forward-
darlehen

Beim For­ward­dar­lehen han­delt es sich um eine spezielle Form der An­schluss­fi­nanzierung, welche dem Kun­den die Möglichkeit ein­räumt schon vor Ablauf der Zins­bindung sich mark­t­gün­stige Zin­skon­di­tio­nen zu sich­ern. Dies ver­schafft Ih­nen Pla­nungssicher­heit in Ihrer An­schluss­fi­nanzierung und sie prof­i­tieren schon heut von den his­torisch niedri­gen Dar­lehen­szin­sen.

Heut zu Tage besteht die Möglichkeit sich Zin­skon­di­tio­nen bere­its schon bis zu 60 Monate vor Ablauf der Zins­bindung zu sich­ern und ver­traglich neu festschreiben zu lassen. Dies be­deutet aber auch, das bere­its im Vor­feld ein verbindlicher Dar­lehensver­trag geschlossen wird. Die Höhe der zukün­fti­gen Restschuld zum Ablöseter­min und der Ter­min selbst, also das End­da­tum der er­sten Zins­bindung, sind hier die wichtig­sten Punkte.

Bei einem For­ward Dar­lehen sollte man zuerst seinen Kred­itbe­darf er­mit­teln, denn die Höhe der Fi­nanzierungssumme ist der grundle­gende Teil. Weit­er­hin wichtige Be­standteile sind z.B. die Zins­bindung, die monatliche Rate und eine Son­der­til­gung­sop­tion. Alle Punkte die Ih­nen wichtig sind wer­den dabei in­di­vidu­ell in Ihrer Bau­fi­nanzierung berück­sichtigt.

Das wichtig­ste auf einen Blick:

  • Zinssicher­heit bere­its bis zu 60 Monate im vo­raus
  • Sie sich­ern sich die ak­tuell gün­sti­gen Zin­sen für Ihre An­schluss­fi­nanzierung
  • Die neue Zins­bindung und damit ver­bun­dene Buchung der Dar­lehen­srate be­ginnt erst mit dem Da­tum der An­schluss­fi­nanzierung
Berät sie gern persönlich

Berät sie gern persönlich:

Thomas SchmidtBaufinanzierungsberater

Ein Bau­fi­nanzierungs­ber­ater hat im ver­gle­ich zu einer Bank den Überblick über den gesamten Zins­markt, kann diesen ver­gle­ichen und findet somit die genau richti­gen und besten Kon­di­tio­nen für Sie. Er han­delt dabei in Ihrem Auf­trag, ver­tritt Ihre In­ter­essen und ist nicht an die Weisun­gen einer Bank gebun­den.
Sie prof­i­tieren somit von einem bre­iten Ver­gle­ich ver­schiedener Ange­bote, welche zu ihren Gun­sten auch nachver­han­delt wer­den kön­nen.
Dies alles bi­etet Ih­nen die max­i­male Sicher­heit einer auf Sie zugeschnit­te­nen Bau­fi­nanzierung.
Gle­ichzeitig sparen Sie sich viel Zeit, un­nötige Sch­ufa Abfra­gen und am Ende auch eine menge Geld.

Mein Büro

Trachenberger Str. 20
01129, Dresden

Kontaktieren sie uns!